Stellenangebot

Leiter Konstruktion und Technikum Werkzeuge w/m

Mittelstand / Eigener Werkzeugbau / Innovativer und komplexer Spritzguss

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Familienunternehmen in der Region Schwarzwald / Schwäbische Alb. Für Kunden vor allem aus der Automotive-Branche wird am Standort mit verschiedenen Fertigungsverfahren, vor allem Kunststoffspritzguss, entwickelt und produziert. Die anspruchsvollen Produkte sind z.B. Zahnräder, Mikrofilter oder Linsen. Das Unternehmen ist finanziell stabil und unabhängig, wächst kontinuierlich und ist technologisch wie methodisch sehr innovativ. Für dieses Unternehmen suchen wir baldmöglichst einen erfahrenen und engagierten Leiter Konstruktion und Technikum Werkzeuge (m/w).

Sie sind ein wesentlicher Faktor für das Gelingen von Neuprojekten und die Optimierung der laufenden Serienfertigung. Sie leiten die Teams CAD/CAM und das Technikum Werkzeuge und sorgen dafür, dass vorgegebene Termine und Kosten in den einzelnen Kundenprojekten eingehalten werden. Dafür bringen Sie gerne Impulse für kreative Problemlösungen ein. Kontinuierlich optimieren Sie interne Abläufe und deren Dokumentation und treiben die Standardisierung von Konstruktionstätigkeiten sowie von Werkzeugen aktiv voran. Sie sorgen dafür, dass die technische Software immer einsatzbereit und auf dem neusten Stand bleibt. Ihre Schnittstellen sind vor allem Vertrieb, Prozessplanung, Messtechnik, Qualitätsvorausplanung und natürlich Werkzeugbau sowie externe Konstrukteure und Werkzeugmacher. Sie sorgen für ein verlässliches und zweckmäßiges Datenmanagement und unterstützen Projektleitung und Vertrieb bei Kunden- und Lieferantengesprächen sowie bei der Bewertung der Machbarkeit von Neuprojekten. Sie verantworten Budget- und Kapazitätsplanung des Bereichs und priorisieren erfolgreich die anstehenden Aufgaben und Projekte. Außerdem bringen Sie für Ihren Bereich und das gesamte Unternehmen Ideen für Innovationen und Optimierungen ein, die Sie durch Marktbeobachtung, externe Kontakte und Messebesuche generieren.
Für die angemessene Erfüllung dieser Aufgaben verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung mit Werkzeugen für die Serienfertigung sowie über Führungserfahrung in der Konstruktion. Optimalerweise haben Sie sich dabei mit Spritzgusswerkzeugen beschäftigt. Sie sind mit der Pflege von CAD/CAM-Systemen vertraut und haben bereits erfolgreich Systeme und Abläufe standardisiert und optimiert. Sie verfügen über eine systematische Arbeitsweise und methodische Kompetenz im Projektmanagement. Gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Ein gutes Selbstmanagement, Abstraktionsvermögen, Optimierungsstreben, Eigeninitiative, Freude an Innovationen und dem Vorantreiben von Entwicklungen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot ist eine abwechslungsreiche und bedeutsame Aufgabe in einem innovativen, gesunden und wachsenden Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und großem technischem Know-How.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Kristina Dinger und Frau Franziska Janussek unter 089 45205780 gerne vorab zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen – Diskretion ist selbstverständlich.






.

powered by Meffert job eXchange ®