Stellenangebot

Leiter Logistik w/m

Inhabergeführtes Unternehmen / Neugestaltung der Supply Chain

Unser Auftraggeber ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit mittelständischer Struktur und einer sehr renommierten Marke. In der Firmenzentrale als dem einzigen Produktionsstandort arbeiten mehr als 500 Mitarbeiter und entwickeln dort hochwertige kundenspezifische Produkte, die in Einzel- und Kleinserienfertigung mit großer Variantenvielfalt hergestellt werden. Es kommen vielfältige Materialien und Verfahren zum Einsatz, Qualität bzw. Perfektion haben oberste Priorität. Für diesen Standort östlich von München suchen wir baldmöglichst eine engagierte, pragmatische und proaktive Führungskraft als Leiter Logistik (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Steuerung der Materialflüsse über die gesamte Wtschöpfungskette
  • Analyse und permanente Optimierung aller Logistik-Prozesse, vor allem der Produktionslogistik, mit dem Ziel, eine termingerechte, fehlerfreie und kostenoptimierte Auslieferung bei Minimierung von Transportschäden zu gewährleisten
  • Etablierung des Prozessgedanken in Logistik und Produktion, stringente Warenfluss-Konzeption, Gestaltung und Weiterentwicklung der betrieblichen Abläufe
  • Abstimmung mit internen Schnittstellen wie Einkauf, Produktion, Entwicklung, Qualitätswesen, Controlling
  • Implementierung eines aussagekräftigen Kennzahlensystems und regelmäßiges Reporting an den COO
  • Koordination externer Dienstleister und Klärung sämtlicher Zollangelegenheiten
  • Leitung und Steuerung der Bereiche Wareneingang, Lager, Warenausgang, Tourenplanung und Zoll
Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Materialwirtschaft / Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Logistik / SCM, idealerweise mit Kenntnissen im Change Management
  • Erfahrung in der erfolgreichen Steuerung durch Kennzahlen, Kenntnisse der gängigen Logistikmethoden und -systeme
  • Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen
  • Gute Kenntnisse eines ERP-Systems
  • Gute Englischkenntnisse
  • Umsetzungs- und Führungsstärke, faires und loyales Agieren, Ziel- und Ergebnisorientierung, hohes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Dynamisches Umfeld mit innovativen und hochwertigen Produkten
  • Eine umfassende strategische und operative Verantwortung in enger Zusammen-arbeit mit dem Management
  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit angemessenen Entscheidungsspielräumen
  • Gesundes, finanziell stabiles Familienunternehmen mit sehr gutem Ruf
  • Offene Unternehmenskultur und gelebte unternehmerische Verantwortung

Für telefonische Voranfragen für die Kennziffer KD252 stehen Ihnen Frau Kristina Dinger und Frau Julia Groer gerne unter 089 4520 5780 zur Verfügung – Diskretion ist garantiert.

powered by Meffert job eXchange ®