Stellenangebot

Werkleiter w/m

Komponentenfertigung für den Maschinenbau

Unser Auftraggeber ist ein global agierendes, innovatives Unternehmen der Maschinenbaubranche. Das inhabergeführte, mittelständische Familienunternehmen entwickelt und produziert technologisch äußerst anspruchsvolle Maschinenkomponenten, die in zahlreichen industriellen Herstellungs-, Transport- und Verpackungsprozessen zum Einsatz kommen. Die insgesamt über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von annähernd 150 Mio. Euro. Das wirtschaftlich überaus erfolgreiche Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern in seinem speziellen Technologiesektor. Der Fertigungsstandort mit seinen etwa 140 sehr gut qualifizierten Mitarbeitern ist technisch hervorragend ausgestattet und befindet sich an einem attraktiven Standort in Thüringen.

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Leitung des kompletten Standortes mit seinen etwa 150 Mitarbeitern in Produktion, Disposition und Arbeitsvorbereitung sowie Instandhaltung
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Standortes insbesondere im Hinblick auf die betriebswirtschaftliche Steuerung, die weitere Optimierung der Arbeitsprozesse, die Ausrichtung auf zukünftige Anforderungen durch Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie die Sicherstellung der geforderten Qualität und Liefertreue
  • Umsetzung bereits angestoßener Veränderungsprozesse und Initiierung weiterer Prozessoptimierung in enger Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten, dem Bereichsleiter Produktion des Unternehmens
  • Zielgerichtete und ergebnisorientierte Führung der unterstellten Mitarbeiter mit dem Ziel einer weiteren Intensivierung der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Enge Kooperation mit den Fachabteilungen in der Unternehmenszentrale
Ihr Profil
  • Sie sind eine engagierte Führungspersönlichkeit mit einem technischen Studienabschluss, idealerweise mit dem Schwerpunkt Produktions- oder Fertigungstechnik bzw. vergleichbaren Erfahrungen.
  • Sie können bereits eine mehrjährige erfolgreiche Führungstätigkeit, idealerweise als Abteilungs- oder Gruppenleiter im Produktionsbereich eines modern strukturierten Maschinenbau- oder Automotive-Unternehmens, nachweisen.
  • Sie haben bereits erfolgreiche Erfahrungen mit der Umsetzung moderner Produktionssysteme, einschließlich Lean-Management, gemacht.
  • Sie begegnen Ihren Mitarbeitern stets mit Wertschätzung, zeigen bei Bedarf aber auch das notwendige Maß an Durchsetzungskraft und Konsequenz.
  • Ihr klares Führungsverhalten und Ihre Entscheidungsfreude geben Mitarbeitern und Führungskräften ein hohes Maß an Orientierung.
  • Sie verfügen über eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten.

Das Angebot
  • Eine herausfordernde Führungsaufgabe mit großen Gestaltungsfreiräumen in einem wirtschaftlich sehr soliden Unternehmensumfeld mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Ein kollegiales und angenehmes Betriebsklima mit absolut geringer Fluktuation.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung einschließlich Dienstwagen auch zur privaten Nutzung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Für telefonische Voranfragen steht Ihnen Klaus Schlagheck unter Tel. 0211 / 179212-0 gerne zur Verfügung.

powered by Meffert job eXchange ®